cabomonica.de

Künstlerportrait: Mateus, das Urgestein der Insel Sal

Mateus gehört unwiderruflich zu Sal wie das Salz, das Meer und der Sand. Sal ohne ihn wäre wie Santa Maria ohne Pontao/Pier.
Er hat durch seine einzigartige Gabe, zu musizieren, schon unzählige Menschen bezaubern oder besser gesagt verzaubern können.

Seine musikalische Vielfalt, sein kapverdisches Temperament, seine Hingabe zur Musik, all das begeistert einfach jeden Zuhörer.

Mateus hat, wie viele, heute erfolgreiche Geschäftsleute auf Sal, klein begonnen. Über viele Jahre hinweg war er Rezeptionist im Hotel Morabeza, in dem auch jetzige Hotelbesitzer in Santa Maria ihren Anfang genommen haben.

Später führte er rund acht Jahre sein eigenes Restaurant in Santa Maria, das sich in Kürze zum Anziehungspunkt für Touristen sowie Einheimische entwickelte.

Sein Lokal „ESPLANADA-MATEUS“ war ständig gut besucht, zumal er sich als Wirt, sich nicht nur rührend um die Gäste kümmerte, sondern er trat auch allabendlich mit seiner MATEUS-BAND auf und begeisterte mit seiner rhythmischen und zugleich einfühlsamen Musik gleichsam nicht nur seine ausländischen Gäste, sondern auch die Bewohner Santa Marias, die sich gegenüber am Dorfhauptplatz einfanden, um zu seiner Musik zu tanzen und um sich des Lebens zu erfreuen.

Es herrschte immer eine Stimmung, die sich einfach nicht in Worte fassen lässt. Jeder, der es miterlebt hat, wird es niemals vergessen können. Vermissen schon, denn im Jahre 2007 schloss er die Esplanada-Mateus für immer.

 

 

Gerüchte, aus welchem Grunde auch immer die Esplanada geschlossen wurde, machten die Runde. So wie ich ihn verstanden habe, wollte er sich in seiner zweiten Lebenshälfte einzig und allein seiner geliebten Musik widmen.

Seitdem tourt Mateus mit seiner „MATEUS-BAND“ durch die Lande und verbreitet auf großen Festen wie zu Sylvester im Hotel Morabeza, in dem bereits der große BANA seinen Auftritt hatte, Geburtstagen, aber auch im kleineren Kreise gute Laune in Form seiner Musik. Er beherrscht nicht nur viele Musikinstrumente, er hat vor allem eine sehr klangvolle Stimme.

Man muss MATEUS-BAND mindestens einmal im Leben erlebt haben! Für cabomonica ist und bleibt er der Größte!

Preis pro Show in Europa: 1,5 Stunden 700 Euro.

Kontakt: mateusnunes50@hotmail.com; Mateus spricht u. a. auch sehr gut englisch!

Bei Rückfragen können Sie auch gerne mit mir Kontakt aufnehmen.